Herzlich Willkommen

auf den Internetseiten des Radsportvereins Urania Delmenhorst e.V.

 

Aktuelle Nachrichten


Keine Veranstaltungen, aber Touren werden gefahren

  Nach so langen Wochen des Allein-fahrens ist das gemeinsame Training beim RV Urania wieder aufgenommen worden und es gibt regelmäßig Trainingsausfahrten,

weiter lesen

 


Wir sind unendlich traurig

 

Bei einem tragischen Unfall verstarb unser Vereinsmitglied und Pressewart Patrick Hellwig.

Zur Beisetzung gaben ihm fast 30 Delmenhorster Radsportler das letzte Geleit.

weiter lesen

 


Absage/Verschiebung unserer RTF vom 23.05.2020

 

  Liebe Radsportfreunde,

Wir haben den gestrigen Tag und die neuen Beschlüsse der Bundesregierung mit Spannung verfolgt und müssen nun damit leben das bis Ende August keine Großveranstaltungen durchgeführt werden dürfen.

Leider müssen wir Euch daher mitteilen das unsere RTF am 23.05.2020 nun ausfällt/verschoben wird.

Wir sind nun dabei umzuplanen und einen neuen realistischen Termin zu finden.

Wir bemühen uns sehr und haben uns vorgenommen unsere RTF am letzten September Wochenende durchzuführen.

Wir halten Euch hier auf dem Laufenden und werden den neuen Termin sobald wie möglich hier bekanntgeben.

Bitte sagt allen Freunden und Bekannten bescheid denn wir würden uns freuen Euch im September alle gesund begüßen zu dürfen.

Beste Grüße und bleibt gesund !!!!

 

weiter lesen

 


Termine für Veranstaltungen an denen wir teilnehmen

 Veranstaltungen an denen wir dieses Jahr teilnehmen.

30/31.05.2020: Rhön-Radmarathon 180/211/258/301 ->2800/3600/4700/5500 HM Link zum Veranstalter https://www.rhoen-radmarathon.de/ 20.06.2020: Burning Roads 210/330 km -> 800/3000 HM Link zum Veranstalter https://www.burningroads.de/

weiter lesen

 


Jahreshauptversammlung des RV Urania Delmenhorst

  Am 28.02.2020 fand die Jahreshauptversammlung des RV Urania Delmenhorst statt.

Es standen dieses Jahr zahlreiche Ehrungen auf dem Plan.

Der Wanderpokal der vereinsinternen Meisterschaft im Bereich RTF wurde dieses Jahr an Karl Heinz Köper verliehen.

      

weiter lesen

 


Urania Delmenhorst erfolgreich in der RTF Jahreswertung

  Jahreshauptversammlung des Radsportbezirk Weser Ems am 25.01.2020 in Werlte

Zu den vielen Ehrungen, gab es auch noch ein paar Worte vom Präsidenten des Niedersächsischen Radsportverbandes Edwin Zech.

Auch die URANIA Mitglieder konnten ein paar Preise im Breitensport einfahren. Neben einen guten 4. Platz bei den Herren gesamt, gab es 4. dritte Plätze in der jeweiligen Altersklasse für Louisa Ganzow, Ingo Köster, Karl-Heinz Koeper und Axel Mehrtens.

 

Zusätzlich hat sich Axel auch noch zum neuen Jugendwart des Bezirksverbandes wählen lassen.

weiter lesen

 


Trainingslager 2020 auf Mallorca im Hotel Pabisa Beach

Es ist kalt...

Es ist windig...

Also hat sich der RV Urania Delmenhorst dazu entschieden einen Teil des Wintertrainings auf die Insel Mallorca zu verlegen.

  

Die ersten Sportler von uns reisen bereits am 25.03.2020 an.Nach und nach werden dann in den nächsten Tagen immer mehr dazu kommen...

weiter lesen

 


Termine für Radrennen

 

Das Thema Radrennen/Jedermann Radrennen ist in einem Radsportverein natürlich nicht wegzudenken !

Hier ein paar wichtige und sehr interessante Termine an denen der Urania Delmenhorst interessiert ist und teilweise schon Sportler ihren Start angemeldet haben.

26.04.2020:Tour d´Energie Göttingen 45/100 Km Abgesagt

16.08.2020:EuroEyes Cyclassics Hamburg 60/100/160Km

30.08.2020:ProAm Hannover Dein Tag 29/68/103 Km  03.10.2020:Sparkassen Münsterland Giro 65/100/140Km  

 

weiter lesen

 


5. Ausfahrt „Zwischen den Jahren“

 Unsere Ausfahrt am 28.12.2019 bei 0 Grad wurde von über 60 Teilnehmer wieder super angenommen. Bei unserem Treffpunkt nahe Colnrade warteten schon Ilka, Petra, Annika und Sabine mit Kaffee, Glühwein, frischen Kuchen und weiteren Leckereien auf uns. Vielen Dank !

    

 

 

weiter lesen

 


RV Urania beim Ostseeman 113 Triathlon in Glücksburg

  Insgesamt ca. 1500 Sportler traten am Sonntag, den 04.08.2019 in Glücksburg zum Triathlon über die Lang- und Mitteldistanz an. Für die Teilnehmer der Langdistanz bedeutet das 3,8km Schwimmen durch die Ostsee, 180km Radfahren, und zum Abschluss einen Marathon laufen. Von Urania waren Jannik Kinzel und Louisa Granzow dabei, die über ihre erste Mitteldistanz an den Start gingen: 1,9km Schwimmen, 90km Radfahren und einen Halbmarathon laufen. 

  

   

weiter lesen

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

Anmeldung Benutzername: Passwort:
Haben Sie Ihre persönlichen Daten vergessen?