Herzlich Willkommen

auf den Internetseiten des Radsportvereins Urania Delmenhorst e.V.

 

Aktuelle Nachrichten


Große Weser-Runde 350

 

Die Grosse Weserrunde stand mal wieder an. Und wer war wieder dabei:  Natürlich "uns Ingo". Für den Spätsommer der Radsaison wollte Ingo nochmal eine Schippe drauf legen und hatte sich kurzfristig statt der 300 die 350er-Runde vorgenommen. Unterwegs fand er noch Mitstreiter, die er überzeugen konnte und so wurde ein toller Radsporttag daraus.

Fazit: Ein gelungener Tag!

 

weiter lesen

 


RTF bleibt RTF aber anders !

Vom BDR kommen Neuigkeiten. Die alte Form der RTF ist Geschichte und es gibt einige, ja sogar viele Neuerungen. Es wurde entrümpelt, entschlackt und es gibt ein neues Regelwerk. Bernd Schmidt vom BDR bittet uns über unsere Medien unsere Sportler zu informieren, was hiermit geschieht:

 

weiter lesen

 


Röhn 300 mit Urania-Beteiligung

Am letzten Wochenende hat sich Ingo Köster vom RV Urania Delmenhorst einer ausgesprochen herausfordernden Tour gestellt. Nachdem er mit einigen anderen Urania-Radsportler:innen bereits zu Pfingsten bei der Traditionsveranstaltung in Bimbach teilgenommen hatte (siehe Bericht), war nun nochmals eine Steigerung in der Rhön möglich bei der Veranstaltung Rhön 300: 

weiter lesen

 


Thomas Eberhardt wieder klasse beim 24Std.Lauf

Thomas Eberhardt hat wieder mal bewiesen, dass er nicht nur ausdauernd Rad fahren, sondern auch lange laufen kann. Bei der Teilnahme am 24Std.Lauf in Delmenhorst gewann er die Wertung seiner Altersklasse M60.

 


RTF-Teilnahme in Visbek

Heute waren wir mit mehreren Urania-Fahrern bei der RTF in Visbek vertreten und Kai Hofmann hat mit seiner GoPro wieder ein klasse Video produziert: 

https://youtu.be/qQ4g7RAToZk

 


Urania-Teilnahme am Ironman 70.3 Triathlon in Finnland

Finnland🇫🇮 - Lahti ... dort waren Louisa und Jannik, unsere Youngsters von Urania, die nicht ausschließlich mit dem Rennrad unterwegs sind, sondern auch schwimmen und laufen. In Lahti fand am 02.07.2022 der Ironman 70.3 statt, an dem die 2 erfolgreich teilgenommen haben und nun durch ihre guten Ergebnisse die Chance erhalten haben, im Oktober bei der WM in Utah teilzunehmen. Super gemacht! Wir gratulieren!

weiter lesen

 


7:20 Std. reines Vergnügen! 😃

Christian Oltsch hatte sich als Sportwart vom RV Urania eine besondere sportliche Herausforderung ausgesucht in diesem Jahr. Die Teilnahme am Radmarathon Tannheimer Tal, die mit 214km und ca. 3500 Höhenmetern eine echte Herausforderung im Hochgebirge bot. Die Wettervorhersage war gut, es wurde eine regelrechte Hitzeschlacht erwartet.

 

weiter lesen

 


Urania-Teilnahme an den "Burning Roads" 2022 in Ochtrup

Urania-Teilnahme an den "Burning Roads" 2022 in Ochtrup Eigentlich waren für die Teilnahme am 330km langen Burning-Roads-Ultramarathon durch das Wiehengebirge und den Teutoburger Wald mit haufenweisen Höhenmetern 4 Urania-Radsportler angemeldet. Cord Lange fiel dann aber aufgrund persönlicher Hinderungsgründe doch aus, hatte sich als kleinen Ausgleich aber eine schöne Überraschung ausgedacht.

weiter lesen

 


Vätternrundan 2022 - auch eine Regenschlacht

In diesem Jahr sollte es wieder stattfinden, die legendäre Umrundung des Vätternsee's, die seit 1966 jedes Jahr inzwischen fast 20.000 Teilnehmer anzieht. Und zwar regulär wie immer: eine Woche vor Midsommar, wenn die Schweden ihren Urlaub beginnen und die schwedischen Nächte am kürzesten sind.

weiter lesen

 


Bimbach 2022 - für Urania nicht nur sportlich ein voller Erfolg!

Von dem tollen Wochenende in Bimbach berichtet Cord Lange:

"Nachdem wir uns schon im Februar für das Event angemeldet und uns entsprechend vorbereitet hatten, war die schleche Wettwervorhersage im Vorfeld eine kleine Enttäuschung. Zum Glück war das Wetter dann aber doch viel besser als angesagt.

Wir: Kirsten, Ingo, Louisa, Jannik, Ilka, Cord und Oliver Führer (Delmecycler) sind am Freitag angereist und haben auf der großen Zeltwiese unser Basislager aufgeschlagen."

weiter lesen

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

Anmeldung Benutzername: Passwort:
Haben Sie Ihre persönlichen Daten vergessen?